CORONA – Fluch und Segen

Ich gebe zu: Corona und der Lockdown haben mich aus der Bahn geworfen. Alle Schulen und Unis geschlossen. Nichts ging mehr. Virtuelle Klassenräume gab es, noch, nicht. Abgesehen davon, dass es schwer bis unmöglich ist, die Interaktion mit dem Hund digital durchzuführen. Ich korrigiere: Es ist definitiv unmöglich.

Aber, wie heißt es so schön? Jede Krise bedeutet auch immer einen Neuanfang. Dank Yani Neugebauer von IHRE MARKTNISCHE habe ich mein Angebot um Trainings für Familien mit pubertierenden Kindern erweitert. Motto: Familienfrieden Dank Hund. Inzwischen hatte ich erste Termine in diesem Bereich und blicke wieder hoffnungsfroh in die Zukunft. Vielen Dank, liebe Yani!

Cody ist auch froh, wieder im Einsatz zu sein. Die Leckerchen wurden knapp…